Sparen und Vermögensbildung auf Grundlage der Erkenntnisse der modernen Kapitalmarktforschung mit minimalen Kosten - optimierter Rendite - größtmöglicher Sicherheit
 Sparen und Vermögensbildung auf Grundlage der Erkenntnisseder modernen Kapitalmarktforschung mitminimalen Kosten - optimierter Rendite - größtmöglicher Sicherheit        

Kapital- und Vermögensschutz: Eröffnen Sie Ihren persönlichen Rettungsschirm im Fürstentum  Liechtenstein.

Es gibt inzwischen viele Gründe, warum das Vermögen im Euro-Raum gefährdet ist. Der Hauptgrund jedoch ist, dabei sind sich viele Wissenschaftler und Experten einig: "Der Euro wird nicht halten."

 

Wachsende Unsicherheit auf den Welt-Finanzmärkten und an den Börsen dieser Welt haben ein Umfeld geschaffen, das bei vielen privaten Anlegern zu großer Unsicherheit führt. Ein weiterer wichtiger Faktor ist hierbei die stetig steigende Staatsverschuldung vieler Länder. In diesem Klima haben sich die Prioritäten und Ziele der Anleger verändert. Der Erhalt des Vermögens hat an Bedeutung zugenommen.

Der Euro funktioniert nicht

"Wir haben es mit zwei grundlegenden Problemen in der Euro-Zone zu tun: einer sehr hohen Verschuldung der Privatsektoren einiger Länder, hohen Staatsschulden in anderen und hohen Gesamtschulden in den meisten. Zum anderen hat der Boom in den heutigen Krisenländern und Frankreich dazu geführt, dass die Lohnstückkosten deutlich gestiegen sind, während sie in Deutschland stagnierten und erst in jüngster Zeit wieder zulegten. Damit hat sich die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands innerhalb der Euro-Zone deutlich verbessert, was es den anderen Ländern so schwer macht, aus eigener Kraft die Rezession zu überwinden und vor allem, die (untragbare) Schuldenlast abzubauen.

Dennoch halten die Politiker krampfhaft am Euro fest. Gerade Deutschland wird bis zur Selbstaufgabe alles für den Euro tun. Zum einen, wegen unserer Geschichte, zum anderen, weil wir der Illusion unterliegen, der Euro würde unserer Wirtschaft nützen. Eine These die man angesichts der explodierenden Target-2-Forderungen durchaus hinterfragen muss. In Wahrheit ist der Euro ein Subventionsprogramm für unsere Exportindustrie, welches wir selber bezahlen." Dr. Daniel Stelter, WiWo, Mai 2018

Unsere Empfehlung: Nutzen Sie unsere langjährige  Expertise und sichern Sie Ihr Vermögen und Ihre Ersparnisse in Liechtenstein.

 

Liechtenstein steht für:

  • Stabile Sozial-, Rechts-und Wirtschaftsordnung
  • schuldenfreier Staat, mit dem Schweizer Franken als Landeswährung
  • AAA-Länder-Rating durch Moodys und Standards & Poors
  • liberales Gesellschaftsrecht und liberale Wirtschaftspolitik
  • grosse Freiheit in Investment-Auswahl für Fonds – oder Anteilsgebundene Versicherungsprodukte
  • gesetzlich verankerte Insolvenz-Regelung bei Versicherungsgesellschaften
  • traditionelles Versicherungs- und Bankgeheimnis, Schutz der Privatsphäre
  • moderner, flexibler Standort für Fondsgesellschaften, Vermögensverwalter, Privat-und Geschäftsbanken
  • zentrale Lage in Mitten von Europa mit wirtschaftlichem Zugang zu allen EWR-Ländern
  • Liechtenstein ist eine konstitutionelle Erbmonarchie auf demokratischer und parlamentarischer Grundlage. Die Staatsgewalt ist im Fürsten und im Volk verankert und wird von beiden nach Massgabe der Bestimmungen der Verfassung ausgeübt. Liechtenstein ist ein moderner, wettbewerbsfähiger Industrie - und Dienstleistungsstandort.

In dem nachfolgenden Vortrag von Prof. Dr. Hans-Werner Sinn "Euro-Desaster Europas Neugründung" erhalten Sie alle Zahlen, Daten , Fakten, die Sie brauchen, um eine Entscheidung treffen zu können.

Ulrich von Spannenberg

Honorarberatung - wissenschaftliche Vermögensberatung - Unternehmensberatung

Fachberater für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

wissenschaftlich investieren statt spekulieren

Vorsorgeberatung - Altersversorgung

Bayern - Franken - bundesweit

- Beratung nach Vereinbarung         - Kostenloses Erstgespräch

 

Ansprechpartner:

Ulrich von Spannenberg            Honorarberater & Finanzcoach

Wir sind für Sie da

wo Sie wollen - wann Sie wollen weltweit

Druckversion Druckversion | Sitemap
© UvS Capital Management